CLOSURE #4 ist erschienen!
Die Ausgabe versammelt ausgewählte Beträge der 1. Kieler Comic Konferenz 2016 zum Thema »Anfänge und Neuanfänge«, ergänzt durch Rezensionen und Einträge in der Rubrik ›ComicKontext‹.
Call for Papers: CLOSURE #5 »Scheitern«
Ob persönliches Versagen oder globales Scheitern: Missgeschicke und Defizite erleben als Gegenpol zum Perfektionismus heute eine Neubewertung im öffentlichen Diskurs und somit natĂĽrlich auch im Comic. Wir freuen uns auf Abstracts, die dieses Phänomen näher beleuchten. Weitere Informa­tionen liefert unser ausfĂĽhrlicher Call for Papers:
CFP (deutsch)  |  CFP (english)
CLOSURE ist ein e-Journal-Projekt, das der wachsenden deutsch­sprachigen Comic-Wissenschafts­gemeinschaft ein Forum bieten möchte. Das e-Journal wird von Nachwuchs­wissen­schaftler_innen der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel geleitet und jährlich fortgesetzt.
Weitere Informationen ĂĽber uns finden Sie unter KONZEPT und TEAM.
Wir freuen uns jederzeit auf Beiträge – Aufsätze, Rezensionen, aber auch Vorstellungen von Projekten und Institutionen.
Weitere Informationen zu eigenen Beiträgen finden Sie unter MITMACHEN.
 
Sie finden uns auĂźerdem bei Facebook und Twitter.