Cover Artist: stef lenk

Aktuelle Ausgabe
CLOSURE #7.5 (Juli 2021)
 

Die Vielfalt an z. T. preisgekrönten autobiografisch-dokumentarischen sowie fiktionalen Comics macht deutlich, dass es grundsätzlich nichts gibt, was nicht (auch) im Comic dargestellt oder imaginiert werden könnte. Entsprechend reicht das internationale Feld von humorvollen Strips bis zu Reflexionen über Genozid und Fluchterfahrungen, von der Identitätssuche Heranwachsender sowie der Ergründung von Familiengeheimnissen und Sexualität bis zur kritischen Darstellung geopolitischer Konflikte, vom Entwurf fantastischer Sonderwelten bis zu ›realistischen‹ Auseinandersetzungen mit den Niederungen des Alltags. Bitte weiterlesen


Call for Papers – CLOSURE: Kieler e-Journal für Comicforschung #9
Schwerpunkt: »Being Old – or: Doing Age? Entwürfe des Alters im Comic«
 
Das e-Journal CLOSURE wird im Herbst 2022 in seiner neunten Ausgabe erneut allen Facetten der Comicforschung ein Forum bieten. Ob Detailanalyse, Comic-Theorie oder innovative Neuansätze – für den offenen Themenbereich begrüßen wir möglichst vielseitige Beiträge aus dem interdisziplinären Forschungsfeld ›Comic‹. Der thematische Fokus gilt in dieser Ausgabe auf dem 'Alter'. Der ausführliche CFP findet sich hier.